Design ist Mehrwert!
Design ist Mehrwert!

Therese Kless und Matthias Renner, The Creative Change Lab

Wir kamen auf Empfehlung Ihnen und Sie nahmen sich viel Zeit, ganz genau zu verstehen, wer wir sind, wie wir arbeiten und was wir anbieten. Jedes Treffen hat uns Spaß gemacht;
die Energie, die Kreativität, das gemeinsame Ideen-Ping, Gedanken-Pong und sich die Bälle zuzuspielen hat zu kreativen und inspirierenden Ergebnissen geführt. Wir waren beeindruckt von Ihrem Gespür, die Quintessenz aus diesen Treffen herauszuarbeiten. Die Erkenntnisse und Ergebnisse haben uns jedes Mal wieder neu überrascht. Bemerkenswert ist Ihre Bereitschaft bis zum endgültigen Ergebnis Zwischenschritte immer wieder neu zu denken und zu verändern. Sie waren für uns über den gesamten Prozess kompetente Beraterin und eine echte Sparringsparterin. Ganz egal, ob Webseite, Logo, Visitenkarten - alles passt zu uns.

Rainer Bormuth, Geschäftsführer Die Clowndoktoren e.V.

Als soziale Organisation, die sich zu 100 % aus Spenden finanziert, sind wir darauf angewiesen, dass unsere Botschaft gezielt und professionell bei der interessierten Öffentlichkeit ankommt.
Seit der ersten Stunde (im Jahr der Vereinsgründung 1994) steht Liss Lind mit ihrem überzeugenden Fachwissen im Bereich Grafikdesign an unserer Seite und ist unsere erste Ansprechpartnerin wenn es um Werbung und Öffentlichkeitsarbeit geht.
Sei es die Erstellung unserer Mitgliederzeitschrift ClownImPuls, das Layout eines Flyers, Logodesign, Briefpapier, Rollups oder Plakate, mit Liss Lind haben wir eine äußerst zuverlässige Agentur als Ansprechpartnerin, die darüber hinaus bestens vernetzt ist. Stets blickt sie mit der Brille unserer Zielgruppe auf die Vorschläge und Ideen für unsere Öffentlichkeitsarbeit und hilft uns damit, die wertvolle Projektarbeit der Clowndoktoren nachhaltig mit großer Außenwirkung zu präsentieren. Auch als gemeinnützige Organisation fühlen wir uns bei Liss Lind in den besten Händen.

Antonia Gerlach, Inhaberin Gerlach Finanzdienste

Durch die Zusammenarbeit mit Dir hatte ich von Anfang an ein stimmiges Erscheinungsbild, eine Top-Ausstattung mit Visitenkarten, Flyern, Briefbögen, Blöcken und anderen passenden Give-Aways für meine Kunden.
Dazu eine kleine feine Homepage, für die ich immer wieder positive Rückmeldungen bekomme, (auch die hätte ich ohne Dich vermutlich bis heute noch nicht...)
Und alljährlich wunderbare Rückmeldungen von meinen Kunden per Telefon, Brief oder Mail zu den schönen individuellen Weihnachtskarten.
Jedes Unternehmen, egal ob groß oder klein, das erkannt hat, wie wichtig das äußere Erscheinungsbild für den Geschäftserfolg ist, das eine kompetente, persönliche und verbindliche Zusammenarbeit sucht und das Individuelle zu schätzen weiß, ist bei Dir in besten Händen.

Tatjana Trömner-Gelbe, Geschäftsführerin Tüfa Team

Seit Jahren arbeiten wir nun schon erfolgreich zusammen und schätzen Ihre Kreativität, die dennoch nicht die Wirtschaftlichkeit außer Acht lässt.
Ob Anzeigen, Einladungen oder Grußkarten – alle Projekte wurden immer zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt und das schönste daran ist, dass wir auch immer positives Feedback von unseren Kunden erhalten haben.
Wir danken Ihnen für die bisherige Zusammenarbeit freuen uns auf alle zukünftigen Projekte.
Wir können Sie nur „ wärmstens weiterempfehlen!“

Konstantin Drettas, Geschäftsführer AVG Mineralische Baustoffe GmbH

Wir arbeiten seit 2005 mit Liss Lind zusammen. Angefangen vom ersten Unternehmensauftritt (Logo, Geschäftspapiere, homepage, Prospektmaterial, etc.) bis hin zu Werbebotschaften wurden gemeinsam Konzepte entwickelt und erfolgreich umgesetzt.
Wesentlich für die sehr gute, langjährige Zusammenarbeit war und ist die Fähigkeit von Frau Lind sich in unsere Kunden- und Lieferantenwelt hineinzuversetzen und unsere Kommunikationsmittel so zu gestalten, das wir uns darin wiederfinden. Allen, die einen authentischen Marktauftritt anstreben und einen umfassenden Service wünschen, können wir die Zusammenarbeit mit Frau Lind nur empfehlen.

Gabriele und Dr. Chris an Freyberg, NIBUKAI- Zentrum für asiatische Kampfkünste

Durch persönliche Gespräche und das perfekte Hineinfühlen in unsere Vorstellung erreichte Frau Lind mit einem verhältnismäßig geringen Zeitaufwand eine präzise Darstellung dessen, was wir vermitteln wollten.
Es wurde ein „Baukastensystem“ geschaffen, mit dem bis heute schnell und effektiv auf die jeweiligen Erfordernisse reagiert werden kann. Das Logo entwarf sie ganz „oldschool“ mit dem Pinsel. Es wurde so ansprechend, dass wir damit sogar im Ausland Aufsehen erregten. Da alles aus einem Guss ist, war unser Wiedererkennungseffekt in der Öffentlichkeit von Anfang an enorm.
Bis heute vermittelt ihr Design die Ruhe, Freiheit und Klarheit unserer Kampfkunstschule. Bei neuen Ideen oder Problemen ist Frau Lind schnell persönlich erreichbar, die Umsetzung findet unmittelbar statt. Ihre Kenntnisse auch bezüglich Materialien, Zulieferern und ergänzender Technologie sind umfassend und sehr hilfreich. Inzwischen gibt es eine große Sammlung gemeinsamer Projekte, die erfolgreich verwirklicht wurden. Die Zusammenarbeit mit Frau Lind ist nicht nur professionell, sondern auch menschlich. Es ist ein unschätzbares Gefühl bei ihr so gut aufgehoben zu sein – wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Jahre!

Ute Schneider, Inhaberin Ute Schneider International

Was macht dich für mich als Kundin so wertvoll?
Solide Ausbildung inklusive Verständnis für technische Umsetzung (Druck, Papier etc.)

Gesamtüberblick: Du schaust dir den Kunden als „Gesamtpaket“ an und stimmst das Corporate Design entsprechend ab. Kein 08/15 Massenprodukt

  • Du bist erreichbar und zugänglich und nicht völlig abgehoben im Olymp
  • keine riesigen Workshops, sondern auch mal schnell („quick & dirty“) wenn ich zum Beispiel kurzfristig einen Flyer für die Messe brauche
  • Zuverlässigkeit! What you see is what you get
  • Du hast eine Idee wenn man sagt „ich will chic & clean“. Da brauche ich selbst nicht viel erklären bzw. ganz genau zu wissen wie es am Ende aussehen soll und fühle mich dennoch verstanden
  • Down to earth: man bekommt keinen „fancy Scheiß“ aufgeschwatzt. Aber auch keine Rüschchen und Blümchen – in meinem Fall :-)
  • One face to the customer, im Gegensatz zu manchen Agenturen oder Anbietern, wo man eigentlich mit der Sekretärin mailt (was man aber meist nicht weiß).
  • Fokus auf das Business des Kunden und nicht nur eigenen Profit (natürlich musst Du ja auch etwas verdienen, aber ich habe immer den Eindruck, dass Dir das Ergebnis sehr am Herzen liegt).
  • Flexibilität: es darf auch mal etwas kurzfristiger sein oder „out of the box“ – Webseitendesign
  • Auge für Details – Du siehst auch mal den Tippfehler auf der Page oder machst Anmerkungen zum Text. Den meisten IT Guys fällt das im Traum nicht auf.

So viel zu meinem Input. Du siehst, es gibt Bedarf!!